Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Events

01

Dec
2017

Zeit: 14.00 Uhr

Leuchten-Wettbewerb LICHTTEAM / Ligalicht

Am 01.12.2017 um 14.00 Uhr

ELENA, die jüngste Leuchte der Luzerner Kollektion Ligalicht, wird an DesignSchenken 2017 lanciert. Für ein kommerzielles Produkt müssen viele Aspekte beachtet und erfüllt werden. Idee, Entwurf und Materialisierung bilden sicherlich die Basis. Im Verlauf der weiteren Entwicklung sind es aber oft auch einschränkende Kriterien wie Einhaltung von Normen und Vorgaben, Verpackung, Transport und vieles mehr, welche auf die finale Ausgestaltung Einfluss nehmen.

Für DesignSchenken haben sich neun Gestalterinnen und Gestalter, welche einen besonderen Bezug zum Standort Viscosistadt haben, bereit erklärt, aus der Basis von ELENA ein Unikat zu entwerfen. Dabei haben sie das Privileg, das fast keinerlei Grenzen ihre Kreativität einengen. Die Leuchten und Lichtskulpturen werden von einer Fachjury* ausgezeichnet und wer weiss, vielleicht ist ein kreativer Wurf der Anfang für die Entwicklung einer neuen Leuchtenfamilie.

Die Jury ist mit Persönlichkeiten aus den Sparten Design, Produktion, Handel, Planung, und den Behörden der Gemeinde Emmen und des Kantons Luzern hochkarätig besetzt. Die Preisvergabe findet anlässlich von DesignSchenken 2017 statt.

Publikumsvoting 

Aber auch Sie, liebe Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit ihre Stimme abzugeben. Machen Sie mit beim Publikumsvoting und mit etwas Glück können Sie einen attraktiven Preis gewinnen.

Versteigerung zu Gunsten der Stiftung Tramhüsli 

Viellecht möchten Sie wissen, was mit den Leuchten geschieht und ob Sie eine davon kaufen können? Können Sie! Die Leuchten werden zu einem späteren Zeitpunkt versteigert.
Der nachhaltigste Aspekt der ganzen Aktion? Der Erlös der Versteigerung geht an die Stiftung Tramhüsli, welche zum Ziel hat, das alte Tramhüsli auf dem Areal zum neuen Tre punkt umzugestalten. So können wir gemeinsam etwas beitragen zur Weiterentwicklung der Viscosistadt.

Eine rundum gute Sache!

*Fachjury: atelier oï, BALTENSWEILER, LICHTTEAM, Architekturbüro Iwan Bühler, Kanton Luzern, Gemeinde Emmen

HIER findet ihr alle beteiligten Gestalterinnen und Gestalter!

01

Dec
2017

Zeit: 14:00 Uhr

Installation Minoshi Garden TM

Am 01.12.2017 um 14:00 Uhr

atelier oï präsentiert Minoshi Garden TM

Vom Kunstobjekt zur architektonischen Raumkonstruktion und von der szenografischen Installation zum Objekt – ein Mobile für die eigenen vier Wände.

Die Minoshi GardenTM Installation hält symbolisch einen Augenblick in der japanischen Natur fest. Umgeben von den gefalteten Objekten fühlt man sich wie in einer anderen Welt. Die Installation bezieht sich auf die Kunst des japanischen Origami, die ursprünglich einen zeremoniellen Charakter hatte. In Japan ist das Papier ein Symbol für Reinheit und wird als heiliges Material beschrieben.

01

Dec
2017

Zeit: 14:00 Uhr

Genussvolles von der IG Arbeit

Am 01.12.2017 um 14:00 Uhr

Mit der IG Arbeit haben wir einen tollen Gastropartner direkt auf dem Areal. Schaut vorbei, geniesst einen feinen Wochenende-Brunch oder ein Mittagessen, wärmt euch bei einer würzigen Suppe oder lasst den DesignSchenken Tag mit einem guten Glas Wein und selbstgemachten Apéro-Häppli ausklingen.

01

Dec
2017

Zeit: 14:00 Uhr

Social Media Corner #mybaltensweiler

Am 01.12.2017 um 14:00 Uhr

Im Provisorium hat der langjähriger DesignSchenken Partner BALTENSWEILER einen Social Media Corner eingerichtet. Hier kann man sich mit seiner Lieblingsleuchte fotografieren, das Bild auf Instagram oder Facebook stellen und mit etwas Glück auch gleich eine Leuchte gewinnen.

02

Dec
2017

Zeit: 10:00 Uhr

akku Kinderatelier

Am 02.12.2017 um 10:00 Uhr

Das akku Kinderatelier in Emmen bietet gestalterische Kurse und Workshops für Kinder und Familien an. Ein Raum voller Farben, Materialen und Ideen lädt zum Malen, Zeichnen, Gestalten, Erfinden und Experimentieren ein.

Während DesignSchenken erleben Kinder von 3 bis 12 Jahren bei uns einen kreativen Start in die Adventszeit. Für alle Altersgruppen stehen verschiedene Angebote zum Werkeln, Spielen und Glitzern bereit.

Samstag, 2. Dezember 2017, 10 – 20 Uhr
Sonntag, 3. Dezember 2017, 10 – 17 Uhr